Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 24.02.2018
mehr...

Was tun wenn Möbel nicht sachgerecht montiert wurden?


Was tun wenn Möbel nicht sachgerecht montiert wurden?


Es ist schon eine traurige Überraschung. In der Regel geht den neuen Möbeln eine längere Zeit der Planung für die neue Einrichtung voraus. Neben Recherchen in Katalogen und im Internet stehen häufig auch mehrstündige Besuche in Einrichtungshäusern auf dem Programm. In den seltensten Fällen werden die ausgewählten Stücke dann nicht sofort geliefert, sondern erst gefertigt und eine weitere Wartezeit auf das neu gestaltete Zuhause beginnt. Ist der große Tag gekommen, die Möbel sind aufgestellt und die Monteure sind wieder abgezogen, kommt die unschöne Erkenntnis, dass die neuen Stücke falsch montiert wurden.

Sofortige Reklamation ist unabdingbar

Der erste Griff sollte in diesem Fall dem Telefonhörer gelten. Eine sofortige telefonische Reklamation ist das Muss um jede Form von Rechtsanspruch auf Mängelbeseitigung zu wahren. Die schriftliche Einlassung muss dann natürlich auch erfolgen, sollte dies möglich sein, ist eine Email ausreichend. Im Zweifelsfall ist es hilfreich, den Mangel fotografisch zu dokumentieren. Es ist völlig gleichgültig, ob die Möbel in Raten abbezahlt werden, bar bezahlt wurden oder ob der Käufer die beste Kreditkarte der Welt verwendet hat, es bleibt das Recht auf ordnungsgemäßen Aufbau und einwandfreie Nutzung des Mobiliars.

Den Mangel detailliert schildern

Als Kunde sollte man bereits bei der telefonischen Reklamation den Mangel detailliert schildern und darauf bestehen, dass dieser unverzüglich, also am nächsten Werktag, behoben wird. Gerade hochwertige Möbel sind mit einer Garantie versehen. Unsachgemäße Nutzung, auch durch nicht sachgerechte Montage, kann die Garantie in Gefahr bringen. Von einer Nutzung sollte daher bis zur Beseitigung des Mangels auf jeden Fall Abstand genommen werden. Schon aus dem Grund, dass Möbel Gegenstände des täglichen Gebrauchs sind, ist eine unverzügliche Korrektur notwendig. Als Kunde, der lange auf das neue Mobiliar gewartet hat, möchte man natürlich auch das neue Umfeld nutzen und genießen und nicht endlos auf eine Instandsetzung warten. Dafür sind gute Möbel auch zu teuer.