Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 21.06.2018
mehr...

Schlafzimmermöbel aus Holz

Schlafzimmermöbel aus Holz

Schlafzimmermöbel aus Holz für mehr Wohnkomfort

Das eigene Schlafzimmer gehört wohl zu den wichtigsten Räumen für das menschliche Wohlempfinden. Es dient als Rückzugsort und Wohlfühloase. Hier muss der Mensch sich geborgen fühlen und nach Möglichkeit von negativen Einflüssen wie Lärm verschont bleiben. Es sollte beruhigend und gemütlich wirken, um Körper und Geist die verdiente Regeneration zu ermöglichen. Ideal ist es daher, wenn sich all diese Aspekte in der Einrichtung und Gestaltung des Schlafzimmers wiederfinden.

Vor allem Holzmöbel bieten sich hier an, da sie eine beruhigende Wärme ausstrahlen. Als Bodenbelag können Sie Parkett oder hochwertiges Laminat verlegen bzw. verlegen lassen. Ersteres fühlt sich zwar angenehmer an, ist jedoch um einiges teurer. Laminat eignet sich dagegen auch für einen schmalen Geldbeutel, ohne auf die ansprechende Holzoptik verzichten zu müssen.

Für eine einzigartige Schlafzimmereinrichtung können handgefertigte Holzmöbel bei einem qualifizierten Tischler und Schreiner in Ihrer Nähe in Auftrag gegeben werden. Er ist auf die Verarbeitung von Holz spezialisiert und kann Ihnen daher bei der Wahl der besten Materialien hilfreich zur Seite stehen. Auf diese Weise ist eine sorgfältige Verarbeitung hochwertiger Baustoffe garantiert, wobei Sie die Möglichkeit haben Ihre persönlichen Vorstellungen zum Design der Möbel einfließen zu lassen. Das Ergebnis ist eine einzigartige und besonders robuste Schlafzimmereinrichtung.

Eine andere Option für den Erwerb individueller Holzmöbel ist es, diese selber zu bauen. Dies ist jedoch weitaus komplizierter als es zunächst den Anschein hat und erfordert eine Menge handwerkliches Geschick. Wenn Sie den Versuchen wagen wollen, können Bauanleitungen zu verschiedenen Möbeln, die im Internet zu finden sind, sehr hilfreich sein. Diese listen die benötigten Werkzeuge und Baustoffe auf und beschreiben die einzelnen Arbeitsschritte. Dabei ist vor allem auf die Wahl des richtigen Holzes zu achten, da nicht jedes gleich gut zum Möbelbau geeignet ist. Im Zweifelsfall ist es jedoch immer besser, einen Fachmann zurate zu ziehen.