Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 21.06.2018
mehr...

Loft-Betten - Was beim Kauf zu beachten ist


Loft-Betten - was beim Kauf zu beachten ist


Wenn man sich für ein Loft-bett entscheidet, dann entscheidet man sich für ein qualitativ hochwertiges Produkt. Loft-Betten werden aus Massivholz gefertigt. Sie sind exklusive Einzelanfertigungen und besitzen eine lange Tradition. Bei der Produktion der Loft-Betten wird das Augenmerk aufs Detail gelegt und sie sind in Individualität und Aussehen etwas ganz Besonderes. Firmen informieren oft mit Flyern über erhältliche Loft-Betten und bestellen Ihre Flyer hiermit.


Holzarten für ein Loft-Bett


Loft-Betten bestehen immer aus Hartholz. Die wichtigsten Vertreter sind Buche, Esche, Kirschen und Nussbaum in verschiedenen Mattierungen. Massivholz macht Loft-Betten äußerst stabil. Sie halten vielen Belastungen stand. Das Holz stammt aus dem europäischen Raum und besitzt einen hohen Qualitätsstandard. Verschiedene Holzarten lassen sich je nach Kundenwunsch perfekt miteinander kombinieren. 



Steckverbindungen und Beschläge 
Loft-Betten

werden hochwertig verarbeitet. Durch metallfreie Verbindungteile zwischen den einzelnen Elementen ist ein problemloser Auf- und Abbau möglich. Distanzstücke sind herausnehmbar. 



Formen der Loft-Betten 


 

Alle Loft-Betten verfügen über Füße oder eine Unterkonstruktion. Sind die Füße nicht an den Ecken angeordnet, erscheint das Bett als schwebend. Die Ecken sind abgerundet und eignen sich daher auch für einen Haushalt mit Kleinkindern. Die Hölzer von Loft-Betten sind nur minimal behandelt. Sie sind gewachst oder geölt und lassen so den natürlichen Charme des Holzes hervor treten. Die seitlichen Ablagen können an jeder Stelle in den Rahmen integriert werden. Als besonderer Blickfang eines Loft-Bettes gilt das Kopfteil. Hier können gestalterische Ideen umgesetzt werden. Kopfteile können durch unterschiedliche Einstecknuten variabel befestigt werden. Ihre Gestaltung kann durchbrochen, mit einem Flechteinsatz oder im Sprossendesign verwirklicht werden. Eckelemente der Loft-Betten werden farblich abgesetzt.



Fazit


Echte Loft-Betten bestehen aus Massivholz. Sie besitzen ein Untergestell. Das Holz ist gewachst oder geölt. Durch die schwebende Konstruktion erscheint der Platzbedarf gering. Die Steckverbindungen sind metallfrei. Die seitlichen Ablagen können an jeder Stelle montiert werden.