Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 18.10.2018
mehr...

Feng Shui im Schlafzimmer


Das Feng Shui Schlafzimmer als perfekte Ruhestätte

 

Der Begriff Feng Shui
 

 

Der Begriff Feng Shui ist chinesischen Ursprungs und bedeutet so viel wie „Wind und Wasser“. Die chinesische Lehre ist Teil der daoistischen Philosophie und beschäftigt sich mit dem perfekten Einklang vom Menschen mit seiner Umwelt. Das traditionelle Feng Shui wird hauptsächlich in der Architektur und der Wohneinrichtung, aber auch bei der Grabgestaltung und auf Grünanlagen angewendet.

 

Die Ausrichtung

 

Durch die Feng Shui Ausrichtung von Möbeln, Räumen oder ganzen Gebäuden soll der spirituelle Einklang der Menschen mit ihren Wohnräumen erreicht werden. Vor allem diese Seite der fernöstlichen Lehre ist es, die auch im Westen und in der heutigen Zeit großen Anklang findet. Eine Abwandlung der klassischen Idee kommt aus der kalifornischen Church of Black und bezieht sich im Wesentlichen auf Farbphilosophie, Düfte und Ausrichtung der Elemente eines Raumes.

 

Die Lehre von Feng Shui

Wer sein Schlafzimmer Feng Shui gerecht einrichtet, hat einen erholsameren Schlaf im Bett oder den Schlafsofas, so heißt es nach der Lehre des Neo-Feng-Shui. Dabei geht man davon aus, dass die Lebensströme Chi frei und ungehindert fließen müssen, damit Geist und Körper die nötige Erholung im Schlaf finden. Will man das perfekte Feng Shui Schlafzimmer, so muss man nach der neuen Lehre Freiräume zwischen Türen und Fenstern lassen, damit die guten Energien die bösen Geister aus dem Raum tragen können.

 

Das klassische Feng Shui

Im klassischen Feng Shui spielen auch die Himmelsrichtungen und die geografische Umgebung eine Rolle. Demnach würde eine Schlafzimmer Feng Shui gerecht sogar auch nach diesen Aspekten erbaut! Denn anders als das Neo-Feng-Shui beginnt die spirituelle Ausrichtung des Lebensraumes bereits in der Architektur selbst. So werden auch heute noch in China, Hongkong oder Taiwan ganze Häuserkomplexe nach Feng Shui errichtet. Die Einrichtung eines Raumes spielt hier eher eine untergeordnete Rolle und besteht höchstens aus Amuletten, stimmungsvollen Landschaftsportraits oder Pflanzen.

 

Der Glaube und die Wirkung von Feng Shui

Beim Feng Shui Schlafzimmer als perfekte Ruhestätte hat man also die Wahl zwischen Klassik und Moderne. Dass Feng Shui Elektrosmog oder böse Geister verwehen lässt, wird von Kritikern bezweifelt. Vielen Menschen bereitet der Glaube an die Wirkung von Feng Shui jedoch tatsächlich geistige Ruhe und Ausgeglichenheit und das ist es, worauf es letztlich im Feng Shui Schlafzimmer ankommt.

 

Ähnliche Artikel:

Wohnen mit Feng Shui

Das Schlafzimmer – Rückzugsort mit Stil

Schlafzimmergestaltung beim Hausbau