Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 18.12.2018
mehr...

Ein Ort, an dem Ruhe einkehren kann

Ein Ort, an dem Ruhe einkehren kann

Das moderne Schlafzimmer ist so viel mehr als nur ein Ort, an dem man sich nachts zur Ruhe begibt und sich den Träumen widmet. Moderne Schlafzimmer sind häufig so etwas wie Multifunktionsräume, in denen auch am Laptop gearbeitet wird, TV geschaut wird, aber auch eine "Siesta" tagsüber gesucht wird. Die Mühe, die man sich mit der Gestaltung dieses Raums gibt, wird direkt belohnt, wenn man ihn zu jeder Tageszeit gerne aufsucht und nutzt. Eine schöne Farbgebung, die den persönlichen Geschmack bedient, aber vor allem auch die richtige Wahl der Möbel sorgt für ein Ambiente, in das man sich gerne fallen lässt.

Ideal ist es, wenn ausreichend Platz vorhanden ist, noch eine Art Kuschel- und Leseecke einzurichten, die auch jenseits des Betts für Wohlbehagen und Ruhe sorgt. Hierzu sind Sessel schön, die weich und einladend sind, und in die man sich so richtig versenken kann. Eine warme Decke dazu, schöne Kissen - fertig ist das kleine private Paradies. Neben Sesseln, die aus vielerlei Materialien, wie Leder, Nessel oder Korb bestehen können, ist auch eine Fußstütze sinnvoll. Man kann aber auch eine Art Daybed, eine Chaiselongue in Erwägung ziehen, auf der man sich lang ausstrecken kann und sich den gewünschten Beschäftigungen, wie Lesen, Telefonieren, Träumen oder ganz schlicht dem Faulenzen, widmen kann. Hauptsache, dieser Bereich ist ein wenig separat gelegen, am Fenster oder in einer Ecke.

Zu überlegen ist bei einer Ecke, die einen Sessel oder auch eine ganze "Landschaft" aus Sesseln und Hockern aufweist, sie mit Hilfe eines besonderen Lichts noch extra zu betonen. Hier kann man sich sowohl zu den möglichen Möbelstücken als auch bezüglich interessanter Lampen bzw. anderem Zubehör einige Anregungen auf http://www.strauss-innovation.de/moebel/sessel/ holen. Wenn diese Ecke auch farblich oder vom Stil her (Orient, Indien, Provence, Maritimes, etc. als mögliche Themen) vom Rest des Raums abgesetzt wird, entsteht fast so etwas wie eine Reise in eine andere Wohnwelt und ganz sicher kommt auch Spannung in den Raum.

Behagliche Stunden, die man frei gestalten kann, dienen auf jeden Fall der Rekreation. Je gezielter man sich auch Ruhe gönnt, umso besser lassen sich die Pflichten des Alltags bewältigen. Dieses zur Ruhe Kommen aktiv durch geeignete Räume bzw. Bereiche zu befördern, ist eine spannende Aufgabe, die natürlich auch lohnend ist. Wenn man sich zu Hause wirklich fallen lassen kann, auf einem Lieblingssessel oder einer bequemen Liege, wird der Feierabend wirklich zum kleinen Urlaub. Wer möchte dies nicht erreichen?