Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 24.02.2018
mehr...

Dünnere Bettdecken für den Sommer


Dünnere Bettdecken für den Sommer


Wenn so langsam aber sicher die Temperaturen steigen, die Sonne hinter den zahlreichen Wolken hervorkommt, dann wird es Zeit, die eigenen vier Wände auf die schönste Zeit des Jahres vorzubereiten. Dazu gehört auch, dass das Schlafzimmer den heißeren Werten auf dem Thermometer angepasst wird. Neben einem passenden Bettbezug sollten daher dünnere Bettdecken ausgelegt werden.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, im Sommer dünnere Bettdecken auszulegen. Da wären zum Beispiel Bettdecken, die das ganze Jahr genutzt werden können. Das liegt daran, dass hier zwei Bettdecken mit einem Druckknopf miteinander verbunden sind. Während im Winter zwei Decken den Körper wärmen, kann man im Sommer dann eine Bettdecke abknöpfen und hat somit nur eine, dünnere Variante. Auf der anderen Seite besteht die Möglichkeit, dass man zwei verschiedene Bettdecken hat, die man je nach Jahreszeit nutzt. Beide Varianten erfüllen ihren Zweck.

Geld sparen

Wer jetzt noch keine dünne Decke für den Sommer hat, der sollte sich schleunigst eine kaufen. Denn der eigene Schlaf ist sehr wichtig, gerade wenn man einen stressigen Alltag hat. Ein Anbieter, der neben exklusiven Produkten auch auf den Preis achtet, ist Galeria Kaufhof. Hier findet man alles, was man für das Schlafzimmer braucht. Neben Bettdecken kann man hier gleich die passende Sommerbettwäsche mit dazu kaufen.

Auch das Bettzeug sollte den warmen Temperaturen angepasst werden

Neben den dünnen Bettdecken sollte gleich das Bettzeug mit den heißen und schwülen Temperaturen im Sommer angepasst werden. Hier eignen sich vor allem Stoffe wie Satin oder auch Microfaser. Vor allem letzterer ist für den Sommer super geeignet. Microfaser saugt Flüssigkeit auf und gibt diese nicht wieder ab. Da man im Sommer gerade Nachts extrem schwitzt, ist das nicht nur für die Haut sehr gut, sondern man fühlt sich einfach in diesem Bettzeug viel wohler. Verzichtet werden sollte auf Bettzeug aus Biber und Flanell.