Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 15.08.2018
mehr...

Die Grüne Oase – Ihr Garten


Die Grüne Oase – Ihr Garten

Viele haben einen Garten- doch ist dieser auch immer so gut gepflegt? Eine schöne Terrasse lädt im Sommer zum Grillen, ausruhen und dösen ein. Doch damit es eine schöne Terrasse wird, müssen die passenden Gartenmöbel den nötigen Wohlfühlerlebnis erzeugen. Wer träumt nicht von einem gepflegten Garten, ein paar gemütlichen Liegestühlen und einer Sitzbank im eigenen Grün?

Keine Zeit, Keine Lust...

Es gibt viele Ausreden sich nicht um den eigenen Garten zu kümmern. Trauriger Weise verkümmern viele schöne Gärten vor sich hin, meist eine lieblose, ungepflegte Grünfläche. Ausreden für die Unlust gibt es viele: Keine Zeit, Zuviel Haushalt, keine Ahnung was man machen soll, kostet doch eh zu viel... die Liste lässt sich endlos weiter führen. Eine gepflegte Wohlfühl-Oase muss nicht viel kosten und braucht nicht viel Aufwand.

Ärmel hochkrempeln und los!

Der erste Anlauf ist meist ein wenig mühselig. Vielen fehlt die Kreativität. Tolle Ideen kann man sich aber hierzu unter http://www.gartenmoebel.de holen. Der erste Anfang sollte damit gemacht werden, dass man sich geeignete Gartengeräte ausleiht oder kauft. Hierzu gehören ein Rasenmäher, eine Schaufel, ein Rechen, eine Heckenschere. Damit sollte man fürs erste auf jedenfall schon mal Rasen mähen können und das Unkraut beseitigen. Es gibt im Baumarkt und in Pflanzenläden tolle Pflanzen die man im Garten einpflanzen kann. Auch Samen säen ist ein Muss, wenn man das eigene Gemüsebeet haben will. Hier sind keine Grenzen gesetzt: Egal ob ein Blumenbeet, ein Baum, ein Gemüsebeet, eine kleine Gartenlaube oder doch ein kleiner Steingarten mit Pflanzen und einem kleinen Wasserlauf. Toben Sie sich aus!

Gewusst Wie!

Nachdem das Grün den Wünschen entsprechend gestaltet, gepflegt und geschnitten ist sollte man sich auch überlegen ob man den Garten nur pflegen und anschauen will, oder auch nutzen. Nutzen im Sinne einer Terrasse oder einer Grillstelle. Hier ist allerdings die örtlichen Feuerschutzbedingungen zu beachten, die Gemeinde und die Feuerwehr können Auskunft geben. Eine gesicherte Feuerstelle kann viel Spaß bereiten. Man kann wie zu Kinderzeiten am Lagerfeuer sitzen und das Knistern der Flammen genießen oder schöne Abende mit der Familie verbringen. Am Wochenende tolle Grillabende mit den Freunden machen oder einfach den Abend genießen. Hier ist natürlich auch wichtig das man die Terrasse mit Gartenmöbel ausstattet, die nicht nur Zweck erfüllend sind, sondern auch den eigenen Geschmack widerspiegeln. Auf ins Grün!