Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 24.04.2018
mehr...

Den Wintergarten gemütlich machen


Den Wintergarten gemütlich machen

Ein Wintergarten stellt einen ganz besonderen Anziehungspunkt eines Hauses dar. Zudem boomt der Trend zu der überdachten "grünen Lunge des Hauses" enorm. Die Bauweisen sind je nach den Bauvorschriften und Gegebenheiten des Hauses verschieden. Man hält sich gern in einem Wintergarten auf. Wohl auch aufgrund des hohen Lichteinflusses und großflächigen Scheiben des Gebäudes. Dabei gibt es die Möglichkeiten, den Wintergarten in die Bauweise einzubringen oder etwa nachträglich anzubauen. Das kleine überdachte Grundstück kann vielseitig genutzt werden und bietet eine mehrfache Möglichkeit zur Gestaltung an. Bei dieser sind der Phantasie sind dem Besitzer keinerlei Grenzen gesetzt.

 

Mit ein paar Handgriffen zum Ziel

 

Mit den unterschiedlichsten Maßnahmen und ein paar Handgriffen kann der Wintergarten in eine regelrechte Wohlfühloase verwandelt werden. Der Stil von Wintergärten hat erfahrungsgemäß ein sehr weites Spektrum und geht von rustikal bis zur modernen Eleganz. Einen besonderen Einfluss spielt der Kontrast zum Wohnhaus selbst, damit es eine sehenswerte Einheit bildet und nicht zu sehr vom Privathaus abhebt. Es abzugleichen ist nur zu empfehlen. Auch der Fußbodenbelag spielt eine bedeutsame Rolle. Idealerweise fließt es in den gleichen Bodenbelag wie dem des Wohnhauses hinüber. Aber auch diese Tatsache ist eine Geschmackssache an sich. Aber dies hat man beinahe jeder baulichen Veränderung am Haus. Seien es Fenster oder seien es Haustüren.

 

Moderne Möbel im Wintergarten

 

Die Einrichtung eines Raumes ist in einer bestimmten Art und Weise sein Aushängeschild. Für die Einrichtung eines Wintergartens in Sachen Möbel eignet sich der gleiche Stil wie dem des Wohnzimmers sehr gut für ein ausgeglichenes Erscheinungsbild. Aktuell greifen immer mehr Besitzer eines Wintergarten auf strapazierfähige Rattanmöbel zurück. Das honigbraune Möbelgeflecht verzaubert die Herzen der Wintergartenbesitzer im Nu, da es ein behagliches Flair spendet. Aber auch gemütliche Sitzmöbel wie Couch und Sessel spenden dem Wintergarten gemeinsam mit einer tollen Dekoration einen ganz besonderen und persönlichen Touch. Bewährt hat sich auch eine Kombination mehrerer Möbelstücke, die einem wirklich am Herzen liegen. Es gibt keine Richtlinien für die richtige Einrichtung eines Wintergartens. Letztendlich zählt allein der eigene Geschmack. Denn schließlich muss man sich selbst im eignen Reich wohl fühlen und darin aufhalten.
Mehr Tipps gibt es auch auf Wintergarten-Ratgeber.de.