Beratung

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 63

Warenkorb

noch keine Artikel
im Warenkorb

search cart
NUR BIS 18.12.2018
mehr...

Kleiderschränke

Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 25 Artikel
  1. 1

Kleiderschrank Lisa

Normalpreis: 269,00 €

Sensationspreis: 242,10 €

Kleiderschrank Ludwig

Normalpreis: 459,00 €

Sensationspreis: 413,10 €

Kleiderschrank Henriette

Normalpreis: 969,00 €

Sensationspreis: 872,10 €

Kleiderschrank Mila

Normalpreis: 609,00 €

Sensationspreis: 548,10 €

Kleiderschrank Lisa

Normalpreis: 379,00 €

Sensationspreis: 341,10 €

Kleiderschrank Jo

Normalpreis: 359,00 €

Sensationspreis: 323,10 €

Kleiderschrank Amie

Normalpreis: 309,00 €

Sensationspreis: 278,10 €

Kleiderschrank Laura

Normalpreis: 919,00 €

Sensationspreis: 827,10 €

Kleiderschrank Elisabeth

Normalpreis: 969,00 €

Sensationspreis: 872,10 €

Kleiderschrank Charlotte

Normalpreis: 919,00 €

Sensationspreis: 827,10 €

Kleiderschrank Lancelot

Normalpreis: 969,00 €

Sensationspreis: 872,10 €

Kleiderschrank Mila

Normalpreis: 809,00 €

Sensationspreis: 728,10 €

Kleiderschrank Henriette

Normalpreis: 689,00 €

Sensationspreis: 620,10 €

Kleiderschrank Moritz

Normalpreis: 889,00 €

Sensationspreis: 800,10 €

Kleiderschrank Frank

Normalpreis: 939,00 €

Sensationspreis: 845,10 €

Kleiderschrank Jo

Normalpreis: 459,00 €

Sensationspreis: 413,10 €

Kleiderschrank David

Normalpreis: 469,00 €

Sensationspreis: 422,10 €

Kleiderschrank David

Normalpreis: 379,00 €

Sensationspreis: 341,10 €

Kleiderschrank Balthasar

Normalpreis: 249,00 €

Sensationspreis: 224,10 €

Kinderzimmer Ludwig

Normalpreis: 369,00 €

Sensationspreis: 332,10 €

Kleiderschrank Andreas

Normalpreis: 569,00 €

Sensationspreis: 512,10 €

Kleiderschrank Levin

Normalpreis: 569,00 €

Sensationspreis: 512,10 €

Kleiderschrank Lukas

Normalpreis: 379,00 €

Sensationspreis: 341,10 €

Kleiderschrank Kevin

Normalpreis: 249,00 €

Sensationspreis: 224,10 €

Kleiderschrank Kevin

Normalpreis: 379,00 €

Sensationspreis: 341,10 €

 
Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 25 Artikel
  1. 1

Der Kleiderschrank im Kinderzimmer

Auch in Kinderzimmer gehört ein Kleiderschrank. Sie bieten Platz und Stauraum für die vielen Spielsachen, die Kinder nun einmal haben. Durch ihre Form und Farbwahl entsprechend sie dem Geschmack der Kinder. Griffe und Türen sind entsprechend klein, so dass auch Kinderhände herumfassen können und den Kleiderschrank gut öffnen können.

Die Farbe macht die Musik

Wer Möbel für das Kinderzimmer kaufen möchte, der kommt sicher auch nicht an einem Kleiderschrank herum. Er muss jedoch in die Optik des Zimmers passen. Dies gilt für Form und Farbe.
Gerne werden bei den Farben die typsichen Zuordnungen getroffen. So ist der Kleiderschrank für ein Mädchen meist rosa, der für einen Jungen meist blau. Um jedoch nicht von den Farben auf Dauer erschlagen zu werden, werden hier helle Farbabstufungen gewählt. Ein zartes rosa sowie ein himmelblau sollten es schon sein.

Die Formen die Melodie

Bei den Formen werden meist rundliche Verzierungen gewählt. Dies macht den Gesamteindruck von dem Kleiderschrank nicht so grob und hart. Vielmehr erweckt es den Anschein, dass er sich an die Umgebung anschmiegt. Bei allen optischen Anpassungen an den „Stil“ von dem Kinderzimmer muss aber auch eine Zweckmäßigkeit sein.

 

Die Größe entscheidet über Platz

Die Größe eines Kinder-Kleiderschrankes ist natürlich auch auf die Größe der Bekleidung der Kids angepasst.
Hier kann beruhigt werden. Das Innenleben von dem Kinder-Kleiderschrank entspricht dem normalen, wie sie ihn auch Erwachsene in ihrem Schlafzimmer haben.
Es wird genug Stauraum für Bettlacken, Bettwäsche oder eben auch die Kleidung der Kleinen geboten.

Der Kinderzimmer-Kleiderschrank, mehr als nur Schrank

Man muss sich aber nicht allzu viele Hoffnungen machen. In der Regel verstauen die kleinen Knirpse ihre Kuscheltiere oder all die schönen gebastelten Sachen aus dem Kindergarten in ihrem Kleiderschrank. Nicht selten werden diese auch zu Höhlen umfunktioniert. Insbesondere der Bereich, der eigentlich für das Aufhängen der Winterjacken und Schneehosen gedacht war, wird mit Kissen ausstaffiert und mit Bettdecken überhangen, so dass für den Nachwuchs ein wunderbarer Rückzugsbereich entstanden ist, wenn es mal wieder zu Unstimmigkeiten mit den Eltern gekommen ist.

 

Man kann aber beruhigt sein. Normalerweise sollte ein Kinder Kleiderschrank derart konstruiert sein, dass er über eine ausreichende Traglast von den Kindern verfügt.
Hierbei spielen das verwendete Material und die Verarbeitung eine wichtige Rolle. Man sollte darauf achten, dass ein Kinder Kleiderschrank immer aus Holzmaterialien besteht. Die Verarbeitung sollte sich nicht aufs Verkleben sondern ordentliche Verschrauben beschränken.

 

Die Metamorphose des Kleiderschranks

Die Kids machen sich oftmals einen Spaß daraus, ihren Kleiderschrank mit Wachsmalern zu verzieren. Eine Hochglanzoberfläche bei dem Kleiderschrank lässt es eher zu, diese kunstvollen Darstellungen wieder zu entfernen als auf Naturholz. Dort muss man wohl oder übel einen Aufkleber drüber kleben oder dem Kind versuchen zu erklären, dass die Wachsmaler in die Sitzgruppe gehören und nichts zu suchen haben an dem Kinder Kleiderschrank.